Plan
Satellit

Gantrisch - Panoramaweg

Der Gantrisch-Panoramaweg führt von Zollhaus über Hällstett - Horbühlpass - Pfyffe - Gägger - Schüpfenfluh zum Gurnigel Berghaus und weiter durch idyllischen Wälder zum Hotel Gurnigelbad.

Der Panoramaweg ist ein Teil der offiziellen Berner Wanderwege. Er ist in den Wanderkarten aufgeführt und ausgeschildert.

Von Zollhaus bis Gurnigel Berghaus sind die neuen Schilder mit dem grünen Kleber "Gantrisch-Panoramaweg" angebracht.
Der Gantrisch-Panoramaweg befindet sich im Naherholungsgebiet der Städte Bern, Freiburg und Thun und ist einer der schönsten Panoramawanderwege im Berner Voralpengebiet. Dies weil der Panoramablick Richtung Norden bis zum Feldberg/Deutschland reicht, im Westen ein grosser Teil des Juras und der drei Juraseen sichtbar sind und im Süden zuerst die Berner Voralpen und noch weiter südlich diverse Schneeberge empor ragen. Ostwärts sind unter diversen Berggipfeln Titlis und Pilatus zu sehen.

---

---

min.-°Cmax.-°C

Wettervorhersage für
---
------°C---°C---°C
------°C---°C---°C
------°C---°C---°C
------°C---°C---°C

Suche und Webcodes

Dies ist Ihr PERSÖNLICHER ASSISTENT: mit wenigen Klicks stellen Sie Ihren perfekten Aufenthalt in unserer Region zusammen.

Ob Sie morgen eine Reise nach Paris planen oder nächstes Jahr gar nach Shanghai oder Sydney möchten,mit unseren massgeschneiderten und Ihrem Profil entsprechenden Vorschlägen für Aktivitäten und Unterkünfte holen Sie das Beste aus Ihrem Aufenhalt heraus.

Sind Sie bereit, Ihre Interessen und die ungewöhnlichen Erlebnisse aufzulisten, die Sie in unserer Region erleben möchten?

Ob Sie nun einen romantischen Kurzurlaub, unvergessliche Familienferien planen, ob Sie ein Nachvogel oder eher ein Frühaufsteher sind - sie werden staunen ob der Treffsicherheit unserer Vorschläge.

Werfen Sie einen Blick auf unsere zusätzlichen personalisierten Vorschläge rund um Ihre Destination, bevor sie Ihre Route auf der Karte oder der Tabelle mit Vorschlägen eintragen. Sie werden synchronisiert, um Ihren Wünschen zu entsprechen.