Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

FriPass

Freiburger Verkehrsbetriebe TPF
Postfach 1536
1701 Fribourg

+41 (0)26 407 70 20

www.fripass.ch/

Der FriPass öffnet Ihnen die Türen zum Kanton Freiburg. Sie profitieren umfassend von attraktiven Angeboten: Kultur, Aktivitäten, Landschaften – alles in Reichweite und dies alles für nur CHF 40.-. Die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im ganzen Frimobil-Netz und 30 freie Eintritte für touristische Attraktionen sind inklusive. Der Pass wird an den Schaltern der TPF, in den Verkehrsbüros, bei gewissen Partnern und über die Website www.fripass.ch angeboten.

Der FriPass öffnet Ihnen die Türen zum Kanton Freiburg. Sie profitieren umfassend von attraktiven Angeboten: Kultur, Aktivitäten, Landschaften – alles in Reichweite und dies alles für nur CHF 40.-. Die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im ganzen Frimobil-Netz und 30 freie Eintritte für touristische Attraktionen sind inklusive. Der Pass wird an den Schaltern der TPF, in den Verkehrsbüros, bei gewissen Partnern und über die Website www.fripass.ch angeboten.

Der FriPass beinhaltet freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auf dem gesamten Frimobil-Netz, freie Eintritte für 30 touristische Attraktionen und eine Preisreduktion von 30% bei gewissen Partnern im Kanton Freiburg. Der FriPass wird in Form einer Fahrkarte oder eines elektronischen Billets verkauft und kann je nach Wahl für die Dauer von ein, zwei oder drei Tagen gelöst werden. Ein Familienbillet wird ebenfalls angeboten. Mit dem FriPass soll die Attraktivität des Kantons Freiburg als touristischer Zielort gesteigert und die Benutzung des öffentlichen Verkehrs für die Freizeitaktivitäten gefördert werden. Er richtet sich an einheimische Ausflügler und Wanderer sowie an Touristen zugleich. Neben den traditionellen Verkaufskanälen wie die TPF-Schalter oder die Verkehrsbüros kann das Angebot in der ganzen Schweiz auch über RailAway oder die Website www.fripass.ch gekauft werden.

Routenvorschläge und Wanderideen stehen auf der Website zur Verfügung und ermöglichen es so auf eine Art und Weise, den Kanton zu entdecken oder wieder zu entdecken. Ein Beispiel: Reise von Payerne nach Fribourg mit dem Zug, dann von Fribourg mit dem Bus nach Zollhaus. Dann führt eine zweistündige Wanderung bis nach Schwarzsee, gefolgt von einer Sesselbahnfahrt auf den Gipfel der Riggisalp. Einmal im Dorf zurück, Mieten eines „Stand Up Paddle“ (Stehpaddel) für eine Stunde Entspannung auf dem Wasser, bevor die Reise wieder nach Payerne zurückführt. Am Beispiel eines Erwachsenen, der ein Halbtax-Abo besitzt, würde dieser Tag mit dem FriPass nur CHF 30.00 statt CHF 51.80 kosten.

Der FriPass ist für 1, 2 oder 3 Tage erhältlich. Die Mehrtages-Version kann an 2 respektive 3 frei wählbaren Tagen innerhalb eines Monats genutzt werden.
Info
Der ganze Kanton Freiburg für nur CHF 40.-

Mit dem FriPass erhalten Sie:
Gratis-Eintritte für 30 touristische Attraktionen. Eine Ermässigung von 30% für weitere Besuchsorte.

FriPass (2,03 MB)

Freiburger Verkehrsbetriebe TPF
Postfach 1536
1701 Fribourg

+41 (0)26 407 70 20

www.fripass.ch/

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren